Paraíso, Panama unser erstes Faultier! (Tag 4)

Published

Wir kennen uns hier nicht aus. Was erwartet uns, wenn wir uns einfach querfeldein in den Wald begeben, Ungetier vor welchem wir auf der Hut sein müssen? Es schwing etwas Unsicherheit mit, bei unseren Überlegungen. Ich möchte nicht übertreiben, wir machen uns immer vorher schlau, was, wo zu beachten ist. Es gab natürlich einige Ausnahmen, die in diesem Blog auch nachzulesen sind, aber wir werden uns auf diesem Trip vernünftig verhalten.

Unsere Abenteuer begannen also heute ganz doll gemäßigt, mit einer Tour, organisiert und angeboten von unserem Hotel.Sie wurde uns empfohlen und wir nahmen es dankend an, um so einen Einstieg zu bekommen. Das Summit Rainforest Resort hat neben der Unterbringung von Gästen und dem Unterhalt einer Golf Academy auch noch ein weiteres Aufgabenfeld. Keine Ahnung, ob es eher als Werbung, als Steuerabschreibung oder wirklich aus Weitsicht und Nachhaltigkeit geschieht. Hier gibt es ein “Sloth Rescue and Rehabilitation Center” (also Faultiere). Außerdem sahen wir eine Schmettlingsaufzucht und eine Schutzeinrichtung für Frösche. Unser Guide erzählte sehr viel, was aber richtig gut rüberkam, wie er mit den Tieren umging. Es gibt nur einige wenige Male diese Tour zum Sloth Shelter. Wir hatten Glück, nach bestimmt einer halben Stunde, die wir hier waren klebte ihm der kleine am Shirt und blieb auch dort. Er wurde auf der weiteren Tour dort belassen, echt toller Anblick.

LINK zum Sloth Rescue and Rehabilitation Center

Ich denke, dass wir noch die Möglichkeit haben werden diese Tiere in der freien Wildbahn zu sehen, aber was wir heute gelernt haben, wie stark auch sie durch den Eingriff des Menschen in die Natur gefährdet sind.

Viel mehr passierte heute nicht. Nennen wir es noch akklimatisieren, wir sind damit wohl noch nicht fertig…


Ein paar Bilder noch:

“Morpho Peleides”, der Blaue Morphofalter. Laut Wikipedia auch Himmelsflater und ein Schmetterling der Edelfalter!


By SuWe

Seit 2012 gibt es dieses Blog, erst als Reiseblog, nun sind andere Themen dazugekommen. Alles, was ich hier publiziere entspricht einzig und allein meiner Meinung. Kommentare sind erwünscht. Diese erscheinen zeitverzögert, da sie durch den Admin (myself) genehmigt werden müssen. Gefiltert wird nur Spam! [suwe]

Leave a comment

Your email address will not be published.